hello world!
Veröffentlicht von Penka am Februar 18, 2022

UMWELT FREUNDLICHE ERZEUGUNG

Der weltweite Tendenz zeigt, dass sich die Verbraucher stärker für die Umwelt engagieren, und folglich haben Unternehmen die Verantwortung, neue Produkte zu entwickeln, die die Kundenbedürfnisse decken.

Die jüngeren Jahrgange engagieren sich am stärksten für Veränderungen der Konsumgewohnheiten und sind diejenigen, die sich am stärksten für die Kreislaufwirtschaft einsetzen. Es wird geschätzt, dass 6 von 10 Millennials bereit sind, einen höheren Preis für biologische und nachhaltige Produkte von Unternehmen zu zahlen, die sich verpflichten, ihre Kohlenstoff Bilanz zu drosseln. Die Produkte, die nach diesem Konzept am häufigsten gekauft werden, entsprechen gebrauchter Kleidung und Zubehör sowie Lebensmitteln aus nachhaltigen Quellen.

Dies ist dem Aufschwung des Internets zu verdanken, in dem Millennials und die Generation Z einen besseren Zugang zum Netzwerk haben, in dem sie sich über Umweltverträglichkeitsprobleme erkundigen können. Die Aufrechterhaltung ihres Engagements ist jedoch keine leichte Aufgabe. Die Aufrechterhaltung ihres Engagements ist jedoch keine leichte Aufgabe. Derzeit werden über soziale Netzwerke die jungen Leute dazu verleitet, ihr Geld für Kurzzeitige Mode und längere, billige Reisen auszugeben. Sie sind sich jedoch über die derzeitige Problematik bewusst.

Aber was bedeutet es, umweltfreundlich zu sein? Einfach ausgedrückt, die Umwelt nicht zu verschmutzen. Wenn wir über umweltfreundliche Produkte sprechen, beziehen wir uns auf solche, bei denen die Methoden, die durchgeführt werden, um sie zu erhalten, dazu beitragen, Wasser und Energiequellen zu sparen. Ebenso handelt es sich um ungiftige Produkte, die aus erneuerbaren Quellen stammen können.

Gleichermassen können wir uns in unserem täglichen Leben für umweltfreundliche Gewohnheiten entscheiden: Licht ausschalten, wiederaufbereiten, wiederverwenden, einen kleinen Garten und Kompost zu Hause haben, Glasbehälter anstelle von Einwegflaschen verwenden und natürlich immer wiederverwendbares Besteck mitbringen.

Von: Andrea Zambrano

Foto: Brooke Cagle / unsplash

Artikel erschienen bei Penka

Verwandte Artikel

Hergestellt aus Agavenfaser Bagasse
100% wiederaufbereitbar

BPA-frei für Lebensmittel zugelassen

Entworfen und hergestellt in Mexiko

Senkt den CO2-Ausstoß

Senkt den Rohölverbrauch

(+52) 33 3615 0263(+52) 81 8336 3652
© 2022 PENKA MUNDO SUSTENTABLE S.A. DE C.V.
crossmenuchevron-down